Buchreihe „Mein Lotta-Leben“ im Comicstil

Im Band 2 Wie belämmert ist das denn? gründet Lotta ihre Bande Die Wilden Kaninchen

31.03.18

Würzburg / Walzbachtal-Jöhlingen - Im Januar 2012 erschien im Würzburger Arena Verlag der erste Band der Buchreihe „Mein Lotta-Leben“, die von Alice Pantermüller geschrieben und von Daniela Kohl lebendig gestaltet wird. Jeder Band hat zwischen 160 und 184 Seiten, ist durchgängig in Bildern und mit Sprechblasen auf jeder Seite gestaltet und wir haben mit der Schülerin Darleen P. über den zweiten Band dieser Reihe gesprochen.

Das schreibt der Verlag zur Buchreihe auf der Webseite: Sie heißt Lotta, ist 10 und eigentlich ziemlich normal. Nicht ganz so normal sind Lottas Blödbrüder, ihre Blockflöte und die Abenteuer, in die sie und ihre beste Freundin Cheyenne ständig geraten. Dabei begegnen ihnen eine Vielzahl von Kaninchen, belämmerten Schafen, beschworenen Würmern, wehenden Hasen und pfeifenden Kröten. Ein ganz und gar nicht normales Leben, voll von Action und jeder Menge Spaß!

Darleen ist von der Hauptfigur Lotta, die in eine Klasse 5b geht, fasziniert. Sie sind beide auch zehn Jahre alt. Was hier beschrieben wird und unsere junge Leserin begeistert, bringt einen nicht in schwierige oder komplizierte Lebenssituationen. Witzig fand unsere Gesprächspartnerin, dass Lotta zu Berenikes Geburtstag gekommen ist, auch wenn Lotta sie eigentlich gar nicht mag. Und sie war auch von der Gründung der Bande „Die Wilden Kaninchen“ fasziniert – es war cool, lautete Darleens Statement dazu. Bande bedeutet hier, dass sich die Mitglieder gegenseitig helfen und andere, hier konkret die von Berenike, deren Bande „Glamour Girls“ heißt und deren Hauptbeschäftigung das Lesen von Zeitschriften ist, belauschen.

In der Schulklasse 5b von Lotta passieren spannende Sachen, es gibt eine strenge Lehrerin und zum Glück gibt es Cheyenne, die Lottas beste Freundin ist und neben Paul auch Mitglied ihrer Bande ist. Lotta Petermann und Cheyenne Wawrceck nennen die Bandenmitglieder von Berenike abfällig „Lämmer Girls“ und nach Ansicht unserer jungen Leserin ganz zu Recht, weil die sich ja auch wie echte Tussies benehmen würden. Auf unsere Frage, was wir uns denn darunter vorstellen sollten hat die knapp Elfjährige nur mit ihren Augen gerollt …

Besonders gefallen haben Darleen, dass das Buch im Comicstil geschrieben und gestaltet sei, dass es ums Teenyleben gehe, dass sehr verschiedene Abenteuer erzählt würden, dass das Buch der Realität sehr nahe komme, wie unsere junge Leserin empfindet und sie meint auch noch, dass viele Kinder sowas ganz genauso erleben würden.

Die sehr bunten und immer verschiedenen Buchumschläge und die innere Gestaltung sind auch super bei Darleen angekommen. Sie hat schon einen weiteren Band gelesen und ist mitten in ihrem dritten Buch der Reihe „Mein Lotta-Leben“. Wir werden und können unsere Buchvorstellungen deshalb fortsetzen!

Mit 4,5 von 5 Sternen bewertet Darleen P. Band 2 und damit lautet auch unser Familienklick-Testurteil: Sehr empfehlenswert, auch weil es Lesemuffel durch den Comicstil zurück zum Bücherlesen bringen kann!

Wie belämmert ist das denn? Band 2 der Reihe Mein Lotta-Leben von Alice Pantermüller und Daniela Kohl
160 Seiten, gebunden
Arena Verlag, Würzburg, 2012 (14. Aufl. 2017)
ISBN 978-3-401-06771-1
Euro 9,99 [D], Euro 10,30 [A]

Über die Autorin Alice Pantermüller und ihre Illustratorin
Autorin Alice Pantermüller wurde 1968 in Flensburg geboren. Nach dem Lehramtsstudium, einem Aufenthalt als deutsche Fremdsprachenassistentin in Schottland und einer Ausbildung zur Buchhändlerin lebt sie heute mit ihrer Familie in der Lüneburger Heide. Bekannt wurde sie durch ihre Kinderbücher über „Bendix Brodersen“ und ihre Bestseller-Reihe „Mein LOTTA-Leben“. Mehr hier www.alice-pantermueller.de
Illustratorin Daniela Kohl verdiente sich schon als Kind ihr Pausenbrot mit Kritzeleien. Die freie Illustratorin und Grafikerin lebt mit Mann, Hund und Schildkröte über den Dächern von München. Mehr hier www.heutebunt.de

Die aktuell 13-teilige Buchreihe „Mein Lotta-Leben“ und die bisher 6-teilige Zusatzbuchreihe „Dein Lotta-Leben“ mit Schülerkalender, Tagebuch, Freundebuch, Ferienbuch, streng geheimen Tagebuch und Kritzelbuch gibt es in der Buchhandlung ihres Vertrauens, im Internet, etwa beim Verlag www.arena-verlag.de und wer will, kann auch gleich hier das einzelne Buch Mein Lotta-Leben (2). Wie belämmert ist das denn? oder die beiden Pakete mit fünf Büchern zum Preis von vier Mein Lotta-Leben: Sonderausgabe, Bd. 1-5 im Schuber und/oder Mein Lotta-Leben (6-10): Sonderausgabe, Bd. 6-10 im Schuber: bestellen.

Mehr zur Buchreihe hier auf der eigenen Webseite http://www.mein-lotta-leben.de/

Bilder aus dem und zum Buch auch hier auf unseren Social Media-Kanälen bei Facebook, auf Twitter, bei Google+ und auf Pinterest.
#kinderbuch #meinlottaleben #pantermuellerkohl #arenaverlag #comicstilbuch #buchbesprechung #darleenp #familienklick








Drei mal je 2 Eintrittskarten mit je einem Katzenbuch hier auf Familienklick gewinnen
Je zwei Kinoeintritte in "Kedi - Von Katzen und Menschen" und je ein Kinderkatzenbuch gewinnen

Feldafing / Berlin / Walzbachtal-Jöhlingen – Seit der Woche des Katzentages läuft "Kedi - Von Katzen und Menschen"in den deutschen Kinos. Der preisgekrönte Dokumentarfilm hat schon viele Herzen gewonnen und ist auch schon mehrfach ausgezeichnet worden; wer unsere drei Fragen richtig beantwortet und pünktlich antwortet, hat die Chance, je zwei Kinoeintritte zum Film und ein Katzenkinderbuch zu gewinnen. [mehr...]

Drei Brio-Holzspielzeug-Sets hier auf Familienklick gewinnen bis Anfang März
Brio Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy gewinnen hier auf Familienklick

Schwabach / Berlin / Marbach am Neckar – Den 130. Geburtstag hat der schwedische Holzeisenbahn-Hersteller BRIO in diesem Jahr gefeiert und das Jubiläumsschaukelpferd, sowie Kinderinstrumente von Brio gibt es noch bis heute Nacht 23.59 Uhr bei uns zu gewinnen. Ab heute verlosen wir die Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy aus der Brio Builderserie für ab Fünfjährige. Ab heute bis Anfang März könnt ihr neu teilnehmen! [mehr...]

Zum Kinostart von Die Pinguine aus Madagascar bei Familienklick gewinnen
Wir verlosen dreimal ein Fanpaket und je zwei Kinokarten für Die Pinguine aus Madagascar

Frankfurt / Berlin / München / Marbach am Neckar – Wir hben schon zweimal über den neuen Film Die Pinguine aus Madagascar hier auf Familienklick berichtet und auch Filmtrailer Euch dazu angeboten. Der neue Animationsfilm zwischen Madagascar 3 (2012) und Madagascar 4 (2018) ist echt lustig, tolle Familienunterhaltung und wir finden ihn echt sehenswert! Drei Fanpakete und je zwei Kinokarten dazu könnt Ihr diesmal gewinnen, wenn Ihr unsere Fragen richtig beantwortet. [mehr...]







Suche


Web Finanzreport

Service


Sponsored Links