Vorfreude auf Brigitte Witzer Glück Sucht Leben

Heute in genau zwei Monaten erscheint das neue Sachbuch von Brigitte Witzer "Glück Sucht Leben" im Ariston Verlag

23.02.18

Berlin / München / Walzbachtal-Jöhlingen - Wir haben noch keinen Blick hineinwerfen können, sind aber schon ausgesprochen neugierig auf das neue Buch von Brigitte Witzer "Glück Sucht Leben" mit dem Untertitel "Die Sucht nach immer mehr und wie wir uns davon befreien können".

Dazu heißt es auf der Verlagsseite:
Machen, machen, machen – alles im Griff, aber innerlich am Ende
Wir sind abhängig von Anerkennung und Bestätigung – auf der Jagd danach agieren wir oft an der Grenze unserer Kräfte. Alkohol und Nikotin helfen, diese Grenze ein wenig auszudehnen; Shopping oder Marathonlaufen verschaffen uns die Befriedigung, die der Alltag uns nicht gibt. Wir sind süchtig und wissen es gar nicht, denn viele unserer Süchte sind unauffällig und gesellschaftlich akzeptiert. Experten schätzen, dass hierzulande mehr als jeder Vierte in der einen oder anderen Form süchtig ist – eine alarmierende Zahl. Hinzu kommen jede Menge Angehörige, Freunde, Bekannte, Mitarbeiter und Kollegen, die massiv darunter leiden.

Brigitte Witzer deckt unsere verborgenen Süchte auf und zeigt, wie sie das gute Leben zerstören – wie der kurzzeitige Kick in dauerhaftes Unglück führt. Der Ausstieg aus der Abhängigkeit kann nur durch uns selbst gelingen – wenn wir anfangen, das Leben und uns selbst anzunehmen.

Schon ihre beiden vorherigen Sachbücher waren ein Plädoyer für die Aktivierung von Eigensteuerung; sowohl in "Die Diktatur der Dummen" als auch in "Die Fleißlüge" hat die Autorin überzeugend dafür argumentiert, dass wir auf uns selbst hören können und sollten. Ohne es bisher gelesen zu haben, gehen wir heute davon aus, dass das "uns von den Süchten befreien" auch auf solcher eigenen Achtsamkeit beruhen dürfte.

Wir werden weiter zu dem Buch berichten, dürfen aber bis zum Erscheinungstag keine Inhalte ausplaudern und kennen diese auch noch nicht!

Über die Autorin schreibt der Verlag
Prof. Dr. Brigitte Witzer, Geisteswissenschaftlerin aus Passion, hatte sich mit Ende 20 von der Redakteurin zur Verlagsleiterin hochgearbeitet. Mit Anfang 30 reüssierte sie als erste Frau in einer Geschäftsführung bei einem großen Medienkonzern. Ihre Dissertation über „Führung und Menschenbild“ brachte sie dazu, ihre Konzernkarriere auf- und stattdessen ihre Erkenntnisse weiterzugeben. In Leipzig baute sie den Studiengang Medientechnik auf, erlebte den Zynismus des Systems Hochschule und tauschte die Sicherheit der Professur gegen ein freies Leben in der Wirtschaft. Seit 1998 arbeitet sie als Executive Coach mit Menschen in machtvollen Positionen zu den Themen Persönlichkeit, Integrität und neue Formen von Autorität.

Glück Sucht Leben - Die Sucht nach immer mehr und wie wir uns davon befreien können von Brigitte Witzer
ORIGINALAUSGABE
Paperback, Klappenbroschur, 256 Seiten, 13,5 x 20,6 cm, 3 s/w Abbildungen
Ariston Verlag
ISBN 978-3-424-20122-2
€ 18,00 [D] | € 18,50 [A] | CHF 25,50 (empfohlener Verkaufspreis)
Erscheint am 23.04.2018

Mehr zum Buch gibt es hier auf der Verlagswebseite und auf diesen Buchfanseiten bei Twitter, auf Instagram, auf Facebook und in einer Sammlung auf Google+. Wer schon jetzt das Buch (vor-)bestellen möchte, kann das hierGLÜCK SUCHT LEBEN: Die Sucht nach immer mehr und wie wir uns davon befreien können auch online schon tun! Die beiden davor erschienenen Bücher von Brigitte Witzer sind Die Fleißlüge: Warum Frauen im Hamsterrad landen und Männer im Vorstand (aus 2015) und Die Diktatur der Dummen: Wie unsere Gesellschaft verblödet, weil die Klügeren immer nachgeben (aus 2014, das am 10. April in einer Taschenbuchausgabe neu erscheinen wird).









Drei mal je 2 Eintrittskarten mit je einem Katzenbuch hier auf Familienklick gewinnen
Je zwei Kinoeintritte in "Kedi - Von Katzen und Menschen" und je ein Kinderkatzenbuch gewinnen

Feldafing / Berlin / Walzbachtal-Jöhlingen – Seit der Woche des Katzentages läuft "Kedi - Von Katzen und Menschen"in den deutschen Kinos. Der preisgekrönte Dokumentarfilm hat schon viele Herzen gewonnen und ist auch schon mehrfach ausgezeichnet worden; wer unsere drei Fragen richtig beantwortet und pünktlich antwortet, hat die Chance, je zwei Kinoeintritte zum Film und ein Katzenkinderbuch zu gewinnen. [mehr...]

Drei Brio-Holzspielzeug-Sets hier auf Familienklick gewinnen bis Anfang März
Brio Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy gewinnen hier auf Familienklick

Schwabach / Berlin / Marbach am Neckar – Den 130. Geburtstag hat der schwedische Holzeisenbahn-Hersteller BRIO in diesem Jahr gefeiert und das Jubiläumsschaukelpferd, sowie Kinderinstrumente von Brio gibt es noch bis heute Nacht 23.59 Uhr bei uns zu gewinnen. Ab heute verlosen wir die Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy aus der Brio Builderserie für ab Fünfjährige. Ab heute bis Anfang März könnt ihr neu teilnehmen! [mehr...]

Zum Kinostart von Die Pinguine aus Madagascar bei Familienklick gewinnen
Wir verlosen dreimal ein Fanpaket und je zwei Kinokarten für Die Pinguine aus Madagascar

Frankfurt / Berlin / München / Marbach am Neckar – Wir hben schon zweimal über den neuen Film Die Pinguine aus Madagascar hier auf Familienklick berichtet und auch Filmtrailer Euch dazu angeboten. Der neue Animationsfilm zwischen Madagascar 3 (2012) und Madagascar 4 (2018) ist echt lustig, tolle Familienunterhaltung und wir finden ihn echt sehenswert! Drei Fanpakete und je zwei Kinokarten dazu könnt Ihr diesmal gewinnen, wenn Ihr unsere Fragen richtig beantwortet. [mehr...]







Suche


Web Finanzreport

Service


Sponsored Links