Leckere Glück Marmeladen animieren zur Zweitglasnutzung

Acht leckere Marmeladen Sorten stehen zur Wahl und einen Tipp zur Zweitnutzung des leeren Glases haben wir auch!

16.08.17

Eystrup / Hamburg / Walzbachtal-Jöhlingen - Glück Marmeladen gibt es in acht verschiedenen Sorten im Handel und deren besondere Glasgröße und -form bietet sehr viele Möglichkeiten einer sinnvollen Zweitnutzung; hier das Video zur Wespenvertreibung mit Zitrone und Gewürznelken

Wussten Sie schon, dass es Glück jetzt im Glas gibt? GLÜCK ist nämlich auch ein purer Marmeladengenuss in acht fruchtigen Sorten. Im Februar 2017 kamen sie in die Geschäfte.
Die Deutschen frühstücken gerne und auch regelmäßig. Insbesondere das Wochenendfrühstück, bei dem man sich ausgiebig Zeit zusammen mit Familie und Freunden nimmt, ist für viele ein kleiner persönlicher Glücksmoment. Die Privatmarmeladerie Friedrich Göbber bringt das Glück im Glas direkt auf den Frühstückstisch: für kleine Auszeiten im Alltag, die glücklich machen. Mit ihrer Mitarbeiterin des Monats, Mutter Natur, setzen GLÜCK‐Marmeladen (Stimmt, die korrekte Bezeichnung für GLÜCK ist Fruchtaufstrich. Wir verwenden aber in der Beschreibung von GLÜCK ganz bewusst Marmelade, weil Marmelade als übergreifender Begriff für Konfitüre, Fruchtaufstrich und Gelee einfach jedem vertraut ist.) auf puren Genuss aus extra vielen Früchten. Glück hat, wer GLÜCK hat.

Besonders viele Früchte und Gelierzucker, sonst nichts
GLÜCK enthält besonders viele Früchte, genau genommen sogar mindestens 70 % Fruchtanteil in allen Sorten. Viel wichtiger als das, was reinkommt, ist aber eigentlich fast noch, was nicht reinkommt: GLÜCK ist frei von künstlichen Farb-, Aroma- und Konservierungsstoffen. Der Gelierzucker besteht lediglich aus Zucker und dem Geliermittel Pektin aus Äpfeln und Zitrusfrüchten. GLÜCK-Marmeladen werden zudem besonders schonend zubereitet, so dass der volle Geschmack der Früchte erhalten bleibt. Fast so wie selbst gemacht.

GLÜCK gibt es in diesen acht Sorten
Weil das Glück leider nicht immer vom Himmel fällt, empfehlen wir, danach zu greifen: GLÜCK gibt es in vielen Sorten – für jeden Geschmack: Erdbeere, Aprikose, Himbeere, Kirsche, Johannisbeere, Pfirsich, Rhabarber und Blutorange.
Wie von Hand gemacht sind auch die Marmeladengläser mit ihren schlichten, modernen Deckeln. Es steht nur drauf, was drin ist: Der GLÜCK‐Schriftzug direkt auf dem Glas mutet handschriftlich an und gibt viel Blick auf die Marmelade frei. Die besonders große Glasöffnung macht es möglich, den Inhalt einfach zu entnehmen – und das GLÜCK mit dem großen Löffel zu genießen. Die „Marmeladen“ im 230-g‐Glas koste etwa 2,50 Euro.

Wie kommt Deutschland zu so viel GLÜCK?
1888 hatte Friedrich Göbber die Idee, seinen Mitmenschen den Tag mit leckeren Aufstrichen zu versüßen. Und wegen dieser außergewöhnlich guten Idee ist auch heute noch die Privatmarmeladerie nach ihm benannt. Bei der Privatmarmeladerie Friedrich Göbber hört Glück deswegen auch nicht beim Aufstrich auf den Brötchen auf. Mit viel Liebe, Sorgfalt und höchster Hingabe kreieren sie das, wonach wir alle suchen: pures Glück. Das Familienunternehmen aus Eystrup in Niedersachsen produziert seit vier Generationen hochwertige Fruchtaufstriche und Fruchtprodukte.

Über die Privatmarmeladerie Friedrich Göbber
Die Macher des Glücks: Auf ausgewählte, hochwertige Produkte der Marke GLÜCK hat sich die auf den Gründer des Unternehmens zurückzuführende Privatmarmeladerie Friedrich Göbber spezialisiert. Hier werden mit besonderen Rezepturen außergewöhnliche Produktlinien kreiert und mit hoher Sorgfalt in speziellen Verfahren gefertigt, die für höchste Reinheit und außergewöhnlichen Geschmack Sorge tragen. Die Privatmarmeladerie Friedrich Göbber ist Teil der Göbber-Gruppe: Das Familienunternehmen in vierter Generation zählt zu den führenden Produzenten von Konfitüren, Fruchtzubereitungen, Fruchtsirupen und Honig in Deutschland.
Weitere Informationen zum Unternehmen auf www.mein-glueck.de bzw. www.goebber.de

Wenn Sie jetzt gleich hier am PC, Tablet oder Handy bestellen wollen, hier einige direkte Bestelllinks, allerdings nur von sechs der acht Sorten: in gelb Glück - aus Aprikosen; in hellem rot Glück - aus Erdbeeren, etwas dunkler Glück - aus Himbeeren, in dunkelrot Glück - aus Kirschen, sehr, sehr dunkel Glück - aus Johannisbeeren und leuchtend grün Glück - aus Rhabarber; Pfirsich und Blutorange fehlen leider hier im Angebot!

Weitere Bastelvideos und konktrete Tipps folgen in den nächsten Tagen zur Verwendung der Glück-Marmeladengläser! Ein paar Bilder aber auch schon mal hier auf unserem Facebookfenster, bei Twitter und auf Google+!













Drei mal je 2 Eintrittskarten mit je einem Katzenbuch hier auf Familienklick gewinnen
Je zwei Kinoeintritte in "Kedi - Von Katzen und Menschen" und je ein Kinderkatzenbuch gewinnen

Feldafing / Berlin / Walzbachtal-Jöhlingen – Seit der Woche des Katzentages läuft "Kedi - Von Katzen und Menschen"in den deutschen Kinos. Der preisgekrönte Dokumentarfilm hat schon viele Herzen gewonnen und ist auch schon mehrfach ausgezeichnet worden; wer unsere drei Fragen richtig beantwortet und pünktlich antwortet, hat die Chance, je zwei Kinoeintritte zum Film und ein Katzenkinderbuch zu gewinnen. [mehr...]

Drei Brio-Holzspielzeug-Sets hier auf Familienklick gewinnen bis Anfang März
Brio Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy gewinnen hier auf Familienklick

Schwabach / Berlin / Marbach am Neckar – Den 130. Geburtstag hat der schwedische Holzeisenbahn-Hersteller BRIO in diesem Jahr gefeiert und das Jubiläumsschaukelpferd, sowie Kinderinstrumente von Brio gibt es noch bis heute Nacht 23.59 Uhr bei uns zu gewinnen. Ab heute verlosen wir die Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy aus der Brio Builderserie für ab Fünfjährige. Ab heute bis Anfang März könnt ihr neu teilnehmen! [mehr...]

Zum Kinostart von Die Pinguine aus Madagascar bei Familienklick gewinnen
Wir verlosen dreimal ein Fanpaket und je zwei Kinokarten für Die Pinguine aus Madagascar

Frankfurt / Berlin / München / Marbach am Neckar – Wir hben schon zweimal über den neuen Film Die Pinguine aus Madagascar hier auf Familienklick berichtet und auch Filmtrailer Euch dazu angeboten. Der neue Animationsfilm zwischen Madagascar 3 (2012) und Madagascar 4 (2018) ist echt lustig, tolle Familienunterhaltung und wir finden ihn echt sehenswert! Drei Fanpakete und je zwei Kinokarten dazu könnt Ihr diesmal gewinnen, wenn Ihr unsere Fragen richtig beantwortet. [mehr...]







Suche


Web Finanzreport

Service


Sponsored Links