Trickreiche Facebook-Nachricht führt zu Datenklau

G Data warnt vor raffiniertem Phishingversuch

02.11.10

Bochum / Marbach am Neckar - Die Experten der G Data SecurityLabs warnen vor einer aktuellen Phishing-Attacke: Über Facebook erhalten Nutzer eine Nachricht, die angeblich von Facebook Security gesendet wurde. In Wahrheit ist der Absender jedoch eine täuschend echt aussehende Fälschung. Der Empfänger wird angewiesen, einen Link anzuklicken und dort Name, E-Mail-Adresse und das Geburtsdatum anzugeben, um die angebliche Löschung des eigenen Facebook-Accounts abzuwenden. Als Grund wird angegeben, dass das Benutzerkonto von anderen Usern wegen verschiedener Arten von Fehlverhalten gemeldet wurde.

Auf den ersten Blick ist diese Phishing-Masche nicht neu. Allerdings fällt erst bei genaustem Hinsehen auf, dass der Absender Facebook Security als „Facebooĸ Securiƚy“ geschrieben ist. Diese raffinierte Schreibweise ermöglicht das Versenden der Nachricht, da das Original, Facebook Security, natürlich Facebook selbst vorbehalten ist. Die Täter erschleichen sich so das Vertrauen der User, indem sie sich als Autorität ausgeben. Zudem ist das Austauschen der beiden Buchstaben vom Nutzer nur extrem schwer als Fälschung zu erkennen.

Die Experten der G Data SecurityLabs gehen davon aus, dass schon einige Opfer auf diese Angriffsart, welche auch als „homographische Attacke“ bezeichnet wird, hereingefallen sind. Normalerweise bedienen sich die Cyberkriminellen dieser Methode, um Domainnamen täuschend echt zu verfälschen, wie z.B. bei www.beispield0main.de, bei der das „o“ durch eine Null ersetzt wurde. Das „o“ könnte aber zum Beispiel auch durch ein kyrillisches Zeichen ersetzt werden und dann wäre eine einfache Entdeckung mit bloßem Auge so gut wie unmöglich.

G Data-Kunden sind bereits gegen diese aktuelle Attacke geschützt. Das Aufrufen des in dieser Nachricht integrierten Links wird von den G Data Produkten der Generation 2011 blockiert.

Das Beispiel einer solchen Facebook-Nachricht finden Sie mit diesem Link direkt auf der G data Pressemeldungsseite.

G Data Experten-Tipps
G Data rät, genau auf die Absenderadresse der Nachricht zu achten. Cyberkriminelle arbeiten gerne mit vermeintlich zufälligen Vertippern, die kaum auffallen oder – wie in diesem Fall mit ähnlich aussehenden Zeichen als Ersatz. Nutzer sollten bei Nachrichten von fremden Absendern misstrauisch sein und keine Links anklicken und laden oder angehängte Dateien öffnen. Diese können Schadcode enthalten. Adressen von Webseiten mit einer Benutzeranmeldung sollten Anwender manuell eingeben oder die Lesezeichenfunktion des Browsers benutzen.
Außerdem sollte eine aktuelle Sicherheitssoftware, eine Firewall und ein http-Filter verwendet werden.

Mehr Informationen unter www.g-data.de; Sie finden auch weitere Informationen zu G Data hier auf Familienklick.de mit diesem Link und das Rund-Um-Sorglos-Paket von G Data Total Care 2011 gibt es hier direkt bei amazon.de!



Frühbucher 300x250_horizontal








Drei mal je 2 Eintrittskarten mit je einem Katzenbuch hier auf Familienklick gewinnen
Je zwei Kinoeintritte in "Kedi - Von Katzen und Menschen" und je ein Kinderkatzenbuch gewinnen

Feldafing / Berlin / Walzbachtal-Jöhlingen – Seit der Woche des Katzentages läuft "Kedi - Von Katzen und Menschen"in den deutschen Kinos. Der preisgekrönte Dokumentarfilm hat schon viele Herzen gewonnen und ist auch schon mehrfach ausgezeichnet worden; wer unsere drei Fragen richtig beantwortet und pünktlich antwortet, hat die Chance, je zwei Kinoeintritte zum Film und ein Katzenkinderbuch zu gewinnen. [mehr...]

Drei Brio-Holzspielzeug-Sets hier auf Familienklick gewinnen bis Anfang März
Brio Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy gewinnen hier auf Familienklick

Schwabach / Berlin / Marbach am Neckar – Den 130. Geburtstag hat der schwedische Holzeisenbahn-Hersteller BRIO in diesem Jahr gefeiert und das Jubiläumsschaukelpferd, sowie Kinderinstrumente von Brio gibt es noch bis heute Nacht 23.59 Uhr bei uns zu gewinnen. Ab heute verlosen wir die Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy aus der Brio Builderserie für ab Fünfjährige. Ab heute bis Anfang März könnt ihr neu teilnehmen! [mehr...]

Zum Kinostart von Die Pinguine aus Madagascar bei Familienklick gewinnen
Wir verlosen dreimal ein Fanpaket und je zwei Kinokarten für Die Pinguine aus Madagascar

Frankfurt / Berlin / München / Marbach am Neckar – Wir hben schon zweimal über den neuen Film Die Pinguine aus Madagascar hier auf Familienklick berichtet und auch Filmtrailer Euch dazu angeboten. Der neue Animationsfilm zwischen Madagascar 3 (2012) und Madagascar 4 (2018) ist echt lustig, tolle Familienunterhaltung und wir finden ihn echt sehenswert! Drei Fanpakete und je zwei Kinokarten dazu könnt Ihr diesmal gewinnen, wenn Ihr unsere Fragen richtig beantwortet. [mehr...]







Suche


Web Finanzreport

Service


Sponsored Links