SPIEGEL kuert Gewinner des Schuelerzeitungswettbewerbs 2007

Preistraeger des Adobe-Sonderthemas kommen aus Flensburg - das Schülermagazin "Der Turm"

21.06.07

Die Gewinner der elften Auflage des SPIEGEL-Schuelerzeitungswettbewerbs stehen fest. Sieger in der von Adobe Systems ausgeschriebenen Kategorie "Eure Leser sind Euer Kapital: Wie macht Ihr Eure Zeitung mit Blog, Podcast, Animation & Co. interaktiv und lebendig?" ist www.turmpage.de.

Muenchen - Die Homepage des Schuelermagazins "Der Turm" wird von den Schuelern des Alten Gymnasiums Flensburg produziert. Den zweiten Platz belegt HtlWiki, ein Wiki der Schueler und Schuelerinnen der HTL-Salzburg. Fuer das Sonderthema konnten sich Schuelerzeitungen mit einem Online-Angebot mit multimedialen Beitraegen aller Art bewerben und zeigen, wie sie mit interaktiven Angeboten ihre Zeitung lebendiger gestalten und ihre Leser zum Mitmachen animieren. Stefan Aust, Chefredakteur des SPIEGEL: "Ein Fazit des elften SPIEGEL-Schuelerzeitungswettbewerbs ist, dass die jungen Journalisten vor allem in der Spitze exzellente Leistungen erbringen. Die Kooperationspartner des Wettbewerbs haben dazu beigetragen, dass der Schuelerzeitungsjournalismus in Deutschland und international gefoerdert wird. Ich moechte unseren Partnern fuer ihr Engagement danken."

turmpage.de - mehr als nur eine Webseite
Die Homepage des Schuelermagazins "Der Turm" setzte sich unter allen Einsendungen in der Adobe-Sonderkategorie durch. Ueberzeugend war vor allem, dass turmpage.de nicht nur eine Webseite, sondern ein umfassendes Online-Portal fuer die Schueler des Alten Gymnasiums Flensburg bietet. Mit Votings fuer Fotos, der Einbindung von Turm-TV mit eigenen Reportagen aus dem Umfeld der Schule sowie einer Verlaengerung der Printausgabe ins Web durch Umfragen zur Schuelerzeitung oder News werden Schueler dazu aufgerufen, sich aktiv zu beteiligen. Insgesamt praesentiert sich turmpage.de als ein gelungener, professionell wirkender und umfassender Online-Auftritt und konnte so die Jury ueberzeugen. Das Schuelerzeitungsteam aus Flensburg gewinnt die neue Adobe Creative Suite 3 Design Premium und einen eintaegigen Adobe-Workshop fuer das Redaktionsteam.

Ein Wiki fuer die Schueler der HTL-Salzburg
Auf dem zweiten Platz landete HtlWiki (htlwiki.com), ein Wiki fuer die Schueler und Schuelerinnen der HTL-Salzburg. Die Seite ist eine gelungene Wikipedia-Adaption, die entsprechend den Beduerfnissen der HTL-Salzburg aufbereitet ist. Schueler und Schuelerinnen erfahren bei HtlWiki Wissenswertes und Amuesantes rund um die Schule, den Schulalltag und koennen sich aktiv beteiligen - sei es als Autor und Inhaltelieferant oder als Diskussionsteilnehmer im Online-Forum. Die zweitplatzierten Salzburger koennen sich ueber die neue Creative Suite 3 Design Premium freuen.

Teil des Engagements im Bildungssektor
Adobe Systems engagiert sich mit dem ausgeschriebenen Sonderthema erstmals im Rahmen des SPIEGEL-Schuelerzeitungswettbewerbs. "Leser und auch Redakteure von Schuelerzeitungen sind heute sehr anspruchsvoll was die Qualitaet der Inhalte und auch der Gestaltung von Schuelerzeitungen angeht. Da es fuer Adobe ein zentraler Unternehmenswert ist, Kommunikation zu foerdern und zu verbessern, unterstuetzen wir gerne Initiativen, die dem Erwerb von Medienkompetenz dienen und den Umgang mit professionellen Gestaltungs- und Kommunikationstools foerdern - und zwar ueber alle Medientypen hinweg", erklaert Rainer Siebert, Adobe Business Development Manager Education und E-Learning, die Motivation von Adobe.

Adobe unterstuetzt im Rahmen seines Education Programms die Lehrerfortbildung, individuelle Workshops an Universitaeten und Hochschulen und auch zahlreiche Kreativwettbewerbe. Darueber hinaus bietet das Unternehmen Schuelern und Studierenden im Rahmen seiner 'Student Edition' die Moeglichkeit, Einzellizenzen noch guenstiger zu erwerben und vergibt preisreduzierte Einzelplatz- und Klassenraum-Lizenzen an Schueler, Studierende, Lehrkraefte und Bildungseinrichtungen.

Wissenswertes rund um das Thema Education Weitere Informationen und Angebote rund um das Thema Education, wie Lektionen, Curricula und Foren, sowie Bezugsquellen, detaillierte Bedingungen und zahlreiche Tipps sind unter www.adobe.de/education abrufbar.



WERBUNG








Drei mal je 2 Eintrittskarten mit je einem Katzenbuch hier auf Familienklick gewinnen
Je zwei Kinoeintritte in "Kedi - Von Katzen und Menschen" und je ein Kinderkatzenbuch gewinnen

Feldafing / Berlin / Walzbachtal-Jöhlingen – Seit der Woche des Katzentages läuft "Kedi - Von Katzen und Menschen"in den deutschen Kinos. Der preisgekrönte Dokumentarfilm hat schon viele Herzen gewonnen und ist auch schon mehrfach ausgezeichnet worden; wer unsere drei Fragen richtig beantwortet und pünktlich antwortet, hat die Chance, je zwei Kinoeintritte zum Film und ein Katzenkinderbuch zu gewinnen. [mehr...]

Drei Brio-Holzspielzeug-Sets hier auf Familienklick gewinnen bis Anfang März
Brio Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy gewinnen hier auf Familienklick

Schwabach / Berlin / Marbach am Neckar – Den 130. Geburtstag hat der schwedische Holzeisenbahn-Hersteller BRIO in diesem Jahr gefeiert und das Jubiläumsschaukelpferd, sowie Kinderinstrumente von Brio gibt es noch bis heute Nacht 23.59 Uhr bei uns zu gewinnen. Ab heute verlosen wir die Achterbahn, das Passagierfährenset und den Strandbuggy aus der Brio Builderserie für ab Fünfjährige. Ab heute bis Anfang März könnt ihr neu teilnehmen! [mehr...]

Zum Kinostart von Die Pinguine aus Madagascar bei Familienklick gewinnen
Wir verlosen dreimal ein Fanpaket und je zwei Kinokarten für Die Pinguine aus Madagascar

Frankfurt / Berlin / München / Marbach am Neckar – Wir hben schon zweimal über den neuen Film Die Pinguine aus Madagascar hier auf Familienklick berichtet und auch Filmtrailer Euch dazu angeboten. Der neue Animationsfilm zwischen Madagascar 3 (2012) und Madagascar 4 (2018) ist echt lustig, tolle Familienunterhaltung und wir finden ihn echt sehenswert! Drei Fanpakete und je zwei Kinokarten dazu könnt Ihr diesmal gewinnen, wenn Ihr unsere Fragen richtig beantwortet. [mehr...]







Suche


Web Finanzreport

Service


Sponsored Links